Marke Chirondo

Marke Chirondo

CHIRON, halb Mensch, halb Pferd, ist ein griechischer Sagenheld.
DO steht in der asiatischen Philosophie für eine geistige Lehre.
CHIRONDO entwickelt Führungspersönlichkeiten zu Leitbildern.

Chiron, gütiger Lehrmeister großer Helden

Trotz seines Aussehens wie ein barbarischer Centaurus (halb Mensch halb Pferd) ist der Halbbruder des Zeus in seinem Wesen gerecht und weise. Die Vernunft des Menschen vereinigt sich in ihm mit der Kraft und Intuition des Pferdes. Die übrigen Centauri waren meist ungehobelte Kreaturen, die das Kämpfen, Feiern und die Selbstdarstellung liebten.

Chiron hingegen widmete sich der Bildung und Kultur. Er unterrichtete Helden wie Achilles, Jason, und Äskulap in der Heilkunde, der Musik und der Jagd. Durch tragische Umstände verletzt er sich an einem Giftpfeil des Herkules und entsagt, schmerzhafte Qualen leidend, seiner Unsterblichkeit. Zeus erlöst ihn und setzt ihn als Sternbild des Centauri immer während an den Nachthimmel.

DO der geistige Entwicklungsprozess

Der Begriff des DO findet sich in verschiedenen Weltanschauungen bereits seit dem 4.Jhdt. v. Chr.. Er bezieht sich auf die Idee, dass alles Sein, wie in einem Organismus, in einer Wechselwirkung, auch mit Gegensätzlichem, steht (vgl. „Yin / Yang“).

CHIRONDO, lässt Sie die Anmut und die Kraft der Pferde erleben, deren Sensibilität spüren und von ihrer Intuition lernen. Die Weiterentwicklung ihrer Persönlichkeit schließt stets das Gegenüber und die Umwelt untrennbar als Einheit mit ein. Seien Sie kein barbarischer Anführer, sondern ein weise lenkender Lehrmeister.

Bildnis des Chiron

Bildnis des Chiron

©2018 chirondo.de - CHIRONDO GbR – 04249 Leipzig, Ritter-Pflugk-Straße 20 – Telefon: 0341- 975 6779, Mobil: 0175 1780501