Chirondo Seminare

Veröffentlichungen

Spannungen gewinnbringend lösen – die eigene Führungsrolle dauerhaft stärken

Die aktuelle Ausgabe des Fachmagazins „Die Wirtschaftsmediation“ befasst sich mit dem Thema Konfliktkompetenzen und den Eigenschaften, die bei Führungskräften und Mitarbeitern gefragt sind, um Spannungen gewinnbringend zu lösen.

Der CHIRONDO Geschäftspartner Prof. Dr. Stephan Buchhester gibt in diesem Zusammenhang einen umfassenden Einblick, warum Trainings mit Pferden im besonderen Maße geeignet sind, Führungskompetenzen aufzubauen und zu verfeinern.

weiterlesen »

CHIRONDO im Fachmagazin „Die Wirtschaftsmediation“

Unter dem Titel „Pferdegestützte Trainings – wie sie die Konfliktkompetenzen von Führungskräften stärken“ beleuchtet Stephan Buchhester den Nutzen, den Verhaltenstrainings mit Tieren in diesem Zusammenhang leisten.

Er beschreibt anschaulich, warum Führung nicht ein Mehr an Wissen voraussetzt und warum unser Gehirn bei solchen Trainings voll auf seine Kosten kommt. Zum Vorteil der Anwender, die das Erlebte und die Erkenntnisse daraus dauerhafter und schneller im Büro abrufen können.

[gview file=“https://www.chirondo.de/wp-content/uploads/2014/11/Pferdegestützte-Trainings_4-2014.pdf“]

Pferdegestützte Trainings – wie sie die Konfliktkompetenzen von Führungskräften stärken können

Die Fachzeitschrift „Die Wirtschaftsmediation“ widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe dem Thema Konfliktkompetenzen – Wie sie sich aus Verstrickungen befreien.

Der Chirondo Geschäftspartner Prof. Dr. Stephan Buchhester erläutert in seinem Beitrag, warum Trainings und Coachings mit Pferden ein gehirnoptimierter Lernansatz sind und die Sicherheit in der eigenen Führungsrolle dauerhaft stärken.

weiterlesen »

Wer hat´s gesagt? – Stephan Buchhester als Interviewpartner in der „brandeins“

Das Wirtschaftsmagazin „brandeins“ widmet sich in seiner aktuellen Ausgabe dem Thema „Konzentration“. Aus ganz unterschiedlichen Perspektiven wird das Thema beleuchtet, vom Tischtennisprofi Timo Boll, der schneller reagiert, als es die Natur erlaubt bis hin zur Landplage „Meeting“ im modernen Büroalltag, in denen viel geredet aber wenig entschieden wird. Stephan Buchhester berichtet in der brandeins von schmerzhaften Sitzungen und macht Vorschläge, wie es auch anders gehen kann.

weiterlesen »

Der Mensch ist des Menschen Wolf

Das Fachmagazin „Die Wirtschaftsmediation“ hat Doreen Beier und Dr. Stephan Buchhester gebeten, einen Beitrag in ihrer aktuellen Ausgabe zum Thema „Der Kollege – mein Feind?“ zu veröffentlichen.

Ausgangspunkt für dieses Thema ist die Tatsache, dass die Lage auf dem Arbeitsmarkt für viele Arbeitnehmer über Jahrzehnte gesehen prekärer geworden ist. Die Jahre von hoher Arbeitsplatzsicherheit und der annähernden Vollbeschäftigung liegen in ferner Vergangenheit. Wo man früher den Job wechselte, wird heute häufiger und länger ausgehalten. Mobbing und Burnout werden für viele Beschäftigte zur eigenen, unmittelbaren Realität.

weiterlesen »

Chirondo im Fachmagazin „Personalführung“

In der Ausgabe 5/2013 berichtet das Fachmagazin Personalführung über das Pferdecoaching von Chirondo.

[gview file=“https://www.chirondo.de/wp-content/uploads/2013/05/personalfuehrung-2013-05_01.pdf“]

Bist du Freund oder Feind? – Chirondo in der Personalführung

Mit diesem Titel ist der angekündigte Beitrag zu Pferden in Führungscoachings in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins „Personalführung“ erschienen.

weiterlesen »

Chirondo im Fachmagazin „Die Wirtschaftsmediation“-Der Mensch ist des Menschen Wolf

„Die Wirtschaftsmediation“-das Fachmagazin für Unternehmen und Öffentliche Verwaltung hat Doreen Beier und Dr. Stephan Buchester gebeten, einen Beitrag in ihrer aktuellen Ausgabe zum Thema „Der Kollege- mein Feind?“ zu veröffentlichen.

[gview file=“https://www.chirondo.de/wp-content/uploads/2013/05/2013-11-15_Beier_Buchhester.pdf“]

Pferdecoaching von Chirondo in der Argos

Argos, das Wirtschaftsmagazin für Mitteldeutschland berichtete über unser Pferdecoaching.

Der MDR Info berichtet über unser Pferdecoaching

Der MDR Info war zu Gast bei Chirondo und berichtete über unser Pferdecoaching.
Hier können Sie sich den Beitrag anhören:
(Quelle: MDR Info; Autor: Karsten Möbius)

weiterlesen »

Tierischer Einsatz für den besseren Führungsstil

Unter dieser Überschrift berichtet die aktuelle Ausgabe (04/2012) der Fachzeitschrift „innovative Verwaltung“ (www.innovative-verwaltung.de) über unser Führungstraining.

weiterlesen »

Tierischer Einsatz für den besseren Führungsstil

Führung will gelernt und trainiert sein- dass das nicht nur in klassischen Führungsseminaren möglich ist, ist nicht neu. Wenn es sich bei den „Trainern“ jedoch um selbstbewusste Reitpferde handelt, erhält eine Führungskräfte- Fortbildung eine neue Qualität.

weiterlesen »

Trainerdoppel mit Roß

Einzigartiges Kommunikationstraining für Führungskräfte- tierischer Einsatz für besseren Führungsstil

Doreen Beier ist studierte Wirtschaftsjuristin und war selbst in einer leitenden Position tätig. Ihre beruflichen Erfahrungen kombinierte sie vor über zwei Jahren mit ihrer Leidenschaft für Pferde.

weiterlesen »

Coaching: In der Arbeit mit dem Pferd eigenes Führungsverhalten kritisch reflektieren

Das Pferd ist andauernd hoch empfindsam für Bewegungen, Gerüche, Töne, Farben. Das Wahrnehmungssytem realisiert Ausstrahlung und Körpersprache des Gegenübers mit maximaler Sensibilität. Daher kann das Pferd das Befinden eines Menschen intuitiv erfassen und per Feedback wiederspiegeln. Auf dieser Basis leitet Doreen Beier (Leipzig) Manager an, in der Arbeit mit Pferden sich selbst und die eigene Wirkung auf Menschen besser zu verstehen.

weiterlesen »

©2018 chirondo.de - CHIRONDO GbR – 04249 Leipzig, Ritter-Pflugk-Straße 20 – Telefon: 0341- 975 6779, Mobil: 0175 1780501