Chirondo Seminare

März 2015

Universität und pferdegestützte Führungstrainings – eine besondere Kombination

Der CHIRONDO Geschäftspartner Prof. Dr. Stephan Buchhester verbindet, wovon Andere nur träumen.

Statt einem Brotjob, der nur zum Geld verdienen gemacht wird, und einem Herzensjob, der einem persönliche Zufriedenheit und Freude verschafft, pendelt Stephan Buchhester gleich zwischen zwei Berufen, die ihm beide Spaß machen.

Als Trainer für pferdegestützte Managertrainings und als Professor für Wirtschaftspsychologie bringt er Welten zusammen, die auf den ersten Blick nur wenig gemein haben.

weiterlesen »

Trainerausbildung – Welche Anforderungen braucht es für ein gutes Trainersein?

Wenn man Pferd kann, sich über die Verantwortung für Boss und Ross im Pferdecoaching im Klaren und außerdem berufserfahren z.B. als Personaler oder Führungskraft ist, dann kann es doch losgehen, mit den Trainings? Oder fehlt noch was?

In unseren Augen bedarf es noch mindestens einer weiteren ganz wichtigen Kompetenz: dem TRAINERSEIN. Interventionen mit Pferd finden immer im Rahmen von Verhaltenstrainings bzw. Coachings statt und bedürfen daher einer professionellen Führung. Erfolg stellt sich nur mit Pferd und mit Trainer bzw. Coach ein.

Was macht einen guten Trainer aus? Was muss dieser können, damit sein Konzept seinen Kunden den Nutzen bringt, für den sie bezahlen und den sie erwarten?

weiterlesen »

©2019 chirondo.de - CHIRONDO GbR – 04249 Leipzig, Ritter-Pflugk-Straße 20 – Telefon: 0341- 975 6779, Mobil: 0175 1780501