Chirondo Seminare

Unternehmen und Produkte

Aus der Schreiberwerkstatt – Schreiberlinge überall

Was hat das zweite CHIRONDO Buch mit einem Auto gemeinsam? Wer schon einmal in einer Automanufaktur zugesehen hat der weiß, dass so ein Auto aus unenedlich vielen kleinen und großen Einzelteilen besteht. Experten sagen, dass bis zu 10.000 Einzelteile in einem Auto stecken. Alle Teile müssen aufeinander abgestimmt und möglichst fehlerfrei sein. Keine leichte Aufgabe. Doch wenn alles passt, dann kann sich das Endprodukt sehen lassen und erfüllt seine Fahrer mit Stolz, Freude und Dankbarkeit.

Beim zweiten CHIRONDO Buch haben wir es Gott sei Dank besser. Es müssen nicht 10.000 Autoren koordiniert werden, sondern nur sechs. Das zweite CHIRONDO Buch ist keine reine Eigenproduktion, wie das erste Buch „Überholen mit 1 PS – Wie Manager von Pferden lernen“, sondern ein Werk, in welchem die sechs Fachautoren über evolutionäres Herdenverhalten und dessen Bedeutung für unseren ganz normalen Alltag schreiben.

In der Einleitung heißt es dazu: „Die Herde, die Gruppe, das Team oder welche Bezeichnung Sie auch immer einem Personenkreis mit einem hohen Ähnlichkeitsgrad geben wollen – darum geht es in diesem Buch. Wie werde ich Teil einer Gruppe? Warum und wann ist es sinnvoll und zielführend dazuzugehören und wann nicht? Wie verbessern und ermöglichen Gruppen bestimmte Leistungen überhaupt erst? Und wie komme ich, wenn nötig, wieder aus der Gruppe raus?“

Es geht um evolutionäre Grundmuster, die sowohl beim Führen als auch in der Gruppe wirken und die am Beispiel realer Lebenssituationen aufgezeigt und begreifbar gemacht werden.

Und was ist mit den Pferden? Die Pferdeherde dient als Negativ für evolutionäres Gruppenverhalten und bietet mit ihrer Dynamik und ihren Abläufen eine wunderbare Vorlage, über Gruppenlernen und Lernen in Gruppen unter einer ganz neuen Perspektive nachzudenken.

So schreiben für dieses Buch derzeit in Deutschland sechs renommierte Praktiker an verschiedenen Orten und erstellen ihr Einzelteil für das Gesamtwerk. Mitte September ist Abgabeschluss. Wir von CHIRONDO freuen uns schon sehr auf die Ergebnisse aus den anderen Schreiberwerkstätten und wünschen weiterhin gutes Gelingen.

Einfach aktuell informiert...

Ihre E-Mail:

Stichworte:
, , ,

Über Doreen Beier

Die Menschen- und Pferdekennerin coacht mit ihren Pferden Führungskräfte aus ganz Deutschland. Ihr Buch „Überholen mit 1 PS – Wie Manager von Pferden lernen“ erzählt amüsant und selbstkritisch zugleich die Geschichte von CHIRONDO, erläutert psychologisches Basiswissen und liefert detaillierte Beschreibungen der Trainingsmethoden. Als Blog-Autor schreibt sie zu Führungsthemen, gibt Einblicke in die CHIRONDO Welt und stellt ihre Vision des modernen Führungskräfte-Trainings vor.
- Autoren-Information - Kontakt - Seminar-Anfrage

Autor: Doreen Beier am 29. Aug 2014 09:09, Rubrik: Unternehmen und Produkte, Einblicke ins CHIRONDO Leben, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

©2020 chirondo.de - CHIRONDO GbR – 04249 Leipzig, Ritter-Pflugk-Straße 20 – Telefon: 0341- 975 6779, Mobil: 0175 1780501